Seite auswählen

Nach ihrer ersten Woche gab es für die Auszubildenden einen weiteren Empfang. Venere Polito, Managing Director, ließ es sich neben Ralf Koehnen (COO) ebenfalls nicht nehmen, den neuen Ausbildungsjahrgang persönlich zu begrüßen. „UTT bildet seit 1994 aus und darauf sind wir stolz. Jungen talentierten Menschen eine gute Berufsausbildung zu ermöglichen, spielt bei uns schon immer eine zentrale Rolle. Unsere Azubis sind ein wichtiger Teil von UTT und mit diesem Ansatz haben wir Erfolg. Viele unserer heutigen Fach- und Führungskräfte starteten im Unternehmen einst mit einer Ausbildung.“, erklärte Venere Polito. Mit dabei in der Vorstellungsrunde waren weitere Verantwortliche des Führungsteams. „Am besten könnt ihr euch mit viel Fleiß, Interesse und Wissbegierde im Unternehmen einbringen.“, betonte Matthias Kordel, Leiter Vorwerk. Alle Anwesenden wünschten den Auszubildenden weiter einen guten Start bei UTT.

Auf dem Bild zu sehen sind v.l.n.r.: Elias Leon Kurz, Johann Schöllhorn (Leiter Weberei), Aleksandr Pastukhov, Ralf Koehnen (COO), Umut Can Akbulut, Ulrich Schwab (Technischer Leiter), Eray Cimen, Alexander Koch (Leiter Lasercutter), Venere Polito (CEO, CFO), Dustin Schillgallis, Klaus Richter (Leiter Controlling), Mehmet Karagöl (Leiter Ausrüstung), Naji Mohammad Almhemed, Matthias Kordel (Leiter Vorwerk), Ümit Yildiz (Leiter Ausbildung) – nicht im Bild Dennis Rustemi